Hüten Sie sich vor Phishing-Angriffen, Ledger wird niemals nach den 24 Wörtern Ihrer Wiederherstellungsphrase fragen. Teilen Sie diese nie mit anderen. Weitere Informationen

So verwenden Sie Cryptotag

Ihre 24-Wort-Wiederherstellungsphrase dient als Sicherheitskopie für Ihre Krypto-Werte. Solange Sie im Besitz Ihrer Wiederherstellungsphrase sind, werden Sie immer in der Lage sein, den Zugriff auf Ihre Krypto-Werte wiederzuerlangen. 

Sie können einen Cryptotag verwenden, um Ihren Krypto-Werten eine zusätzliche Sicherheitsebene zu verleihen. Cryptotag ermöglicht es Ihnen, Ihre Wiederherstellungsphrase in einem 6 mm dicken Titanspeicher zu verstauen, der wasserdicht, feuerfest, korrosionsfest, hackersicher und kugelsicher ist. 

Sichern Sie Ihre Wiederherstellungsphrase mit Cryptotag

  1. Notieren Sie Ihre 24 Wiederherstellungsworte im enthaltenen Conversion Sheet (Umwandlungsbogen).
  2. Suchen Sie die entsprechenden Zahlen in der BIP39-Wortliste.
      Die BIP39-Wortliste finden Sie im Cryptotag-Einrichtungsleitfaden.
  3. Notieren Sie sich die Zahlen auf dem Conversion Sheet (Umwandlungsbogen).
  4. Stanzen Sie die Zahlen in die Cryptotag-Platten.
      Vergewissern Sie sich, dass Sie immer die Zahlen auf dem Conversion Sheet (Umwandlungsbogen) überprüfen. Sobald Sie die Zahlen in die Cryptotag-Platten stanzen, können Sie keine Änderungen mehr vornehmen.
  5. Verbinden Sie die Platten und verstauen Sie Ihren Cryptotag an einem sicheren Ort.
  6. Verbrennen Sie das Conversion Sheet (Umwandlungsbogen).

Eine schrittweise Anleitung finden Sie im Tutorial-Video von Cryptotag.

cryptotag.png

War dieser Beitrag hilfreich?