Überbrücken von Vermögenswerten von Binance Smart Chain (BSC) zu anderen Netzwerken mit cBridge

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie mithilfe von cBridge Kryptovermögenswerte zwischen Binance Smart Chain (BSC) und den nachstehenden Netzwerken übertragen. Weitere Informationen zu cBridge finden Sie hier.

Bevor Sie starten

  • Aktualisieren Sie, falls nicht bereits geschehen, über diesen Link auf die neueste Version von Ledger Live.
  • Öffnen Sie den Manager in Ledger Live und vergewissern Sie sich, dass Ihr Ledger-Gerät die neueste Firmware-Version nutzt. 
  • Installieren Sie die neueste Version der Ethereum (ETH)-App auf Ihrem Ledger-Gerät.
  • Installieren Sie die MetaMask-Erweiterung in Ihrem Browser (die Verwendung von Chrome wird dringend empfohlen) und erstellen Sie ein MetaMask-Standardkonto.
  • Verbinden Sie Ihr Ledger Ethereum-Konto wie hier beschrieben mit MetaMask.
  • Verbinden Sie MetaMask mit dem (Binance) Smart Chain-Netzwerk durch Ausführen dieser Schritte.

Überbrücken von Vermögenswerten zwischen Netzwerken mit cBridge

  1. Öffnen Sie Ihren Browser, entsperren Sie MetaMask und wählen Sie Ihr Ledger-Konto aus. 
  2. Öffnen Sie in Ihrem Browser die App cBridge.
  3. Wählen Sie Connect a Wallet (Wallet verbinden) und dann MetaMask aus.
    MetaMask verbindet sich mit cBridge, und in der App wird die Adresse Ihres Ledger-Kontos angezeigt.
  4. Navigieren Sie zum Menü Send (Senden) und wählen Sie die zu sendende Kryptowährung aus.
  5. Über die Menüs From (Von) und To (An) wählen Sie das Quellnetzwerk und das Zielnetzwerk aus.
    Wenn Sie beispielsweise ETH von Ihrem Binance Smart Chain (BSC)-Konto auf Ihr Polygon (MATIC)-Konto überbrücken möchten, wählen Sie unter „Send“ den Eintrag „ETH“ sowie als Quelle „BSC“ und als Ziel „Polygon“ aus.
  6. Öffnen Sie auf Ihrem Ledger-Gerät die Ethereum (ETH)-App, gehen Sie zu Settings (Einstellungen) und aktivieren Sie Blindsignaturen durch Ausführen dieser Schritte.
    Nach dem Aktivieren von Blindsignaturen lassen Sie bitte die ETH-App auf Ihrem Ledger-Gerät geöffnet.
  7. Wählen Sie nun in cBridge die Anzahl der Coins oder Token aus, die Sie übertragen möchten, kontrollieren Sie die Gebühren und klicken Sie dann auf Approve cBridge to use your [ETH] (cBridge die Nutzung Ihrer [ETH] genehmigen).
    MetaMask wird in Ihrem Browser geöffnet.
  8. Wenn Sie zum ersten Mal Guthaben mit cBridge übertragen, müssen Sie der App die Berechtigung erteilen, auf das zu übertragende Guthaben zuzugreifen. Klicken Sie in MetaMask auf Bestätigen, kontrollieren Sie die Transaktion auf Ihrem Ledger-Gerät, akzeptieren Sie sie und senden Sie die Transaktion dann auf Ihrem Gerät.
    cBridge hat nun die Berechtigung, auf dieses Guthaben zuzugreifen und die Überweisung zu bearbeiten.
  9. Kontrollieren Sie die Gebühr in der cBridge-App. Hierzu zeigen Sie mit der Maus auf das Gebührensymbol, klicken auf Transfer (Überweisung), überprüfen Ihre Transaktion ein letztes Mal und klicken abschließend auf Confirm transfer (Überweisung bestätigen).
    MetaMask wird in Ihrem Browser geöffnet.
  10. Überprüfen Sie die Transaktion auf MetaMask und klicken Sie dann auf Confirm (Bestätigen).
    Ihr Ledger-Gerät zeigt Review transaction (Transaktion prüfen) an und wartet auf Ihre Bestätigung.
  11. Kontrollieren Sie die Transaktion auf Ihrem Ledger-Gerät. Dann scrollen Sie zum Bildschirm Accept and send (Akzeptieren und senden) und drücken zur Bestätigung beide Tasten.
    Ihr Transaktionsbeleg wird in der App angezeigt. Der Beleg gibt den voraussichtlichen Empfangszeitpunkt Ihres Guthabens auf dem Zielkonto an.
  12. Klicken Sie auf Done (Fertig).
    Sie können Ihre Transaktion verfolgen, indem Sie auf das Symbol Pending (Ausstehend) klicken.

cBridge_tutorial.gif

War dieser Beitrag hilfreich?