Hüten Sie sich vor Phishing-Angriffen, Ledger wird niemals nach den 24 Wörtern Ihrer Wiederherstellungsphrase fragen. Teilen Sie diese nie mit anderen. Weitere Informationen

Einrichten und Verwenden von Avalanche Wallet für den Zugriff auf Ihr Ledger-Avalanche (AVAX)-Konto

Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie mit der Drittanbieter-Wallet Core Web auf Ihr Ledger Avalanche (AVAX)-Konto zugreifen können. 

Besuchen Sie die Avalanche-Walletseite, um mehr zu erfahren. 

Bevor Sie starten

  • Aktualisieren Sie die Firmware Ihrer Ledger Nano S, Ledger Nano S Plus oder Ledger Nano X.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste Version der Avalanche-App installiert haben.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ledger Live schließen, da es mit Core Web in Konflikt stehen kann.

Zugriff auf Ihr(e) Ledger Avalanche-Konto(s) über Core Web

  1. Verbinden Sie Ihr Ledger-Gerät und öffnen Sie dann darauf die Avalanche-App.
  2. Gehen Sie zu Core Web  und klicken Sie auf Wallet verbinden.
  3. Wählen Sie Ledger unter den vorgeschlagenen Wallets aus.
    Im Browser wird ein Auswahlfeld angezeigt.
  4. Wählen Sie Ihr Gerät aus und klicken Sie auf „Connect“ (Verbinden).

Nach erfolgreicher Anmeldung öffnet sich Core Web zu Ihrem Portfolio. Falls Sie bereits vorherGuthaben hatten, werden diese angezeigt.
Sie sollten Ihr Guthaben und die Empfangsadresse für X-, P- und C-Chains sehen.

 

Nächste Schritte

  • Prüfen Sie die Core Web-Dokumentation um mehr darüber zu erfahren, wie man AVAX mit dieser Drittanbieter-Wallet verwaltet.
  • Alternativ können Sie MetaMask auch mit dem Avalanche-Netzwerk einrichten. Weitere Informationen

War dieser Beitrag hilfreich?