Löschen Ihres Ledger-XRP-Accounts mit XRPToolkit

Dieser Artikel erläutert, wie Sie Ihren Ledger-XRP-Account mit XRPToolkit löschen können. Wenn Sie Ihren Account löschen, können Sie einen Teil Ihrer Reserveanforderung in Höhe von 10 XRP zurückerhalten. Weitere Informationen zu den Reserveanforderungen von XRP finden Sie hier.

Bevor Sie starten

  • Stellen Sie sicher, dass die neueste Version der XRP-App auf Ihrem Ledger-Gerät installiert ist.
  • Schließen Sie ggf. Ledger Live, da andernfalls Konflikte mit XRPToolkit auftreten können.
  • Bei Chrome-Benutzern kann es zu Verbindungsproblemen kommen. Daher empfehlen wir dringend die Nutzung von Firefox.

Löschen Ihres Ledger-XRP-Accounts mit XRPToolkit

  1. Verbinden Sie Ihr Ledger-Gerät und öffnen Sie darauf die XRP-App.
  2. Rufen Sie die XRPToolkit-Website auf.
  3. Klicken Sie auf Connect Wallet (Wallet verbinden), wählen Sie Ledger Device (Ledger-Gerät) aus, klicken Sie auf Connect Ledger (Ledger verbinden), wählen Sie ein Account aus und klicken Sie auf Confirm (Bestätigen).
  4. Klicken Sie im erscheinenden Pop-up-Fenster auf Connect to Ledger (Mit Ledger verbinden), wählen Sie Ihr Gerät aus und klicken Sie auf Connect (Verbinden).
    Ihr Ledger-XRP-Account wird auf dem Dashboard angezeigt.
  5. Wechseln Sie zum Tab Account (Konto) und wählen Sie Properties (Eigenschaften) aus.
  6. Navigieren Sie zum Abschnitt Delete Account (Konto löschen) und klicken Sie auf Proceed (Weiter).
  7. Lesen Sie den Haftungsausschluss aufmerksam und vollständig durch, fügen Sie die Zieladresse ein und klicken Sie auf Next (Weiter).
     Die Zieladresse empfängt Ihre 10 XRP Reserve abzüglich einer Gebühr von 2 XRP für die Löschung Ihres XRP-Accounts. Diese Gebühr wird vom XRP-Netzwerk erhoben (d. h. nicht von Ledger).
  8. Signieren Sie die Transaktion auf Ihrem Ledger-Gerät, um die Löschung Ihres Accounts zu bestätigen.

xrp_delete.gif

War dieser Beitrag hilfreich?