Warum werden meine ERC20-Token in meinem Ledger-BSC-Konto dupliziert?

Dieser Artikel beschreibt das Duplizierungsproblem und Maßnahmen, mit denen Ledger dies beheben will.

Worin besteht das Duplizierungsproblem?

Die Einzahlung bestimmter ERC20-Token auf Ihr Ledger Ethereum-Konto kann zu einer Verdopplung des BEP20-Kontostands und der Anzeige des Wertes „–“ in Ledger Live führen.

Screenshot_2021-09-07_at_15.21.27.png

Sowohl die Desktop- als auch die mobile Version von Ledger Live sind von diesem Problem betroffen.

Welche ERC20-Token sind betroffen?

Betroffen sind derzeit folgende Token:

  • 1inch (1INCH)
  • Alpha Token (A)
  • AntiMatter (MATTER)
  • Compound (COMP)
  • Automata (ATA)
  • Chi GasToken (CHI)
  • Litentry (LIT)
  • Newscrypto (NWC)

Muss ich mir wegen des Problems Sorgen machen?

Nein. Es handelt sich lediglich um einen Darstellungsfehler, der in einem späteren Update von Ledger Live behoben werden wird. Die verdoppelten Kontostände können Sie getrost ignorieren. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Kopie von Ledger Live immer auf dem neuesten Stand ist.

Sind die doppelten Kontostände echt?

  • Leider nicht, denn diese Guthaben sind nicht durch echte BEP-20-Token gedeckt.
  • Sie können nicht übertragen oder umgetauscht werden, sondern sind lediglich „Geisterguthaben“ ohne jeden Wert.

War dieser Beitrag hilfreich?