Einrichten und Verwenden von SolFlare für den Zugriff auf Ihre Ledger-Solana (SOL)-Accounts

Dieses Tutorial beschreibt, wie Sie die SolFlare-Web-Wallet mit Ihrem Ledger-Gerät einrichten und verwenden können, um auf Ihre Ledger-Solana (SOL)-Accounts zuzugreifen.

Bevor Sie starten

  • Stellen Sie sicher, dass die neueste Version der Solana-(SOL-)App auf Ihrem Ledger-Gerät installiert ist.
  • Schließen Sie ggf. Ledger Live, da andernfalls Konflikte mit SolFlare auftreten können.
  • Wir empfehlen für SolFlare dringend die Verwendung des Firefox-Browsers.

Zugriff auf Ihre Ledger-Solana (SOL)-Accounts über SolFlare

  1. Verbinden Sie Ihr Ledger-Gerät und öffnen Sie die Solana (SOL)-App.
    Die Meldung Application is ready (Anwendung ist einsatzbereit) erscheint auf dem Bildschirm.
  2. Rufen Sie SolFlare auf.
  3. Klicken Sie auf der SolFlare-Webseite auf Access a wallet (Wallet aufrufen).
  4. Wählen Sie den Tab Ledger und klicken Sie auf Continue (Weiter).
    Nun wird eine Adressliste angezeigt.
  5. Wählen Sie eine Adresse aus und entscheiden Sie dann, ob Sie die App mit einem Passwort schützen oder diesen Schritt überspringen und direkt auf Ihr Ledger SolFlare-Account zugreifen möchten.
     Die Wahl eines Passworts ist optional und hat keine Auswirkungen auf Ihren Ledger-PIN-Code oder Ihr Ledger Live-Passwort. Ihr SolFlare-Passwort wird nur benötigt, wenn Sie die SolFlare-Web-Wallet benutzen.
    Ihr Ledger-Solana (SOL)-Account wird angezeigt.

Sie können jetzt SOL-Coins und Solana (SOL)-Vermögenswerte über SolFlare an Ihren Ledger-Solana (SOL)-Account senden und empfangen.

War dieser Beitrag hilfreich?