Support Dokumente

Verfolgen Sie Ihre Transaktion

Sobald eine Transaktion gesendet wurde, wird sie zur Validierung an das Netzwerk weitergeleitet. Verfolgen Sie den Status in der Ledger Live-Anwendung, um zu erfahren, wann sie bestätigt wird und wann Ihr Saldo aktualisiert wird. 

Blockchain-Validierung

  • Transaktionen werden durch die Anzahl der Blöcke validiert, die die Transaktion enthalten: Blockbestätigungen. Ab einer bestimmten Anzahl von Blockbestätigungen gilt eine Transaktion als bestätigt.
  • Die Mindestanzahl der Bestätigungen variiert je nach Kryptowährung, da jede Blockchain ihre eigene Blockzeit hat. Standardmäßig setzt Ledger Live die Mindestanzahl der Bestätigungen auf die Anzahl der Blöcke, die in einen Zeitraum von 30 Minuten passen.
  • Sie können die gewünschte Anzahl von Bestätigungen unter  „Einstellungen > Währungen“ konfigurieren. Bei Kryptowährungen wie Bitcoin macht eine hohe Anzahl von Bestätigungen eine Transaktion unumkehrbar.

Transaktionsstatus

Die Vorgangsliste in Ihrem Portfolio zeigt den Transaktionsstatus anhand der Anzahl der Bestätigungen an.

Ausstehend

  • Eine Transaktion ist ausstehend, wenn sie noch keine Bestätigungen erhalten hat.
  • Transaktionen, die höhere Netzwerkgebühren beinhalten, bleiben normalerweise nicht lange ausstehend.
  • Wenn eine Transaktion niedrigere Netzwerkgebühren beinhaltet, kann sie länger ausstehend bleiben. Erfahren Sie, was zu tun ist, wenn eine Transaktion unbestätigt bleibt.

Wird bestätigt

  • Sobald eine Transaktion ihre erste Blockbestätigung erhalten hat, wechselt ihr Status auf „Wird bestätigt“. Dieser Status bleibt bestehen , bis die erforderliche Anzahl von Bestätigungen erreicht ist.
  • Tippen Sie auf eine Transaktion in der Vorgangsliste, um die Vorgangsdetails zu öffnen und den Status zu verfolgen.
  • Tippen Sie auf „Im Explorer ansehen“, um die Transaktion in dem Netzwerkexplorer eines Drittanbieters anzusehen. 

Bestätigt 

  • Nach Erreichen der erforderlichen Anzahl von Bestätigungen wechselt der Transaktionsstatus auf „Bestätigt“.
  • Alle bestätigten Transaktionen bilden zusammen den Saldo Ihrer Konten und Ihres Portfolios.
  • Kryptowährungen in Ihrem Portfolio können nur versendet werden, wenn die Transaktion, mit der Sie sie erhalten haben, bestätigt wurde.

War dieser Beitrag hilfreich?