Support Dokumente

Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Ledger Nano X ist hier erhältlich.

Mobilität

Beeinträchtigt Bluetooth die Sicherheit des Ledger Nano X?
Die privaten Schlüssel verlassen niemals den sicheren Chip, daher stellt die Bluetooth-Kommunikation (BLE) keine zusätzliche Sicherheitsbedrohung für den Ledger Nano X dar. Die BLE-Verbindung ist Ende zu Ende verschlüsselt, um die Privatsphäre der Nutzer zu schützen. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass der BLE-Transport kompromittiert wird, wäre ein Angreifer niemals in der Lage, private Schlüssel zu extrahieren oder Benutzer dazu zu bringen, eine Transaktion gegen ihren Willen zu unterzeichnen. In unserem Blogbeitrag erfahren Sie mehr über die Bluetooth-Sicherheit.

Funktioniert Ledger Nano X mit einer Smartphone-App?
Ledger Live, die Begleit-App zu Ihrem Ledger-Gerät, wird am 28. Januar 2019 für Smartphones auf den Markt kommen. Die Ledger Live Mobile App ermöglicht es den Nutzern, ihr Ledger Nano X und die von ihnen gesicherten Kryptowährungen nahtlos zu verwalten, egal wo sie sich befinden. Ledger Live Mobile erfordert Smartphones mit mindestens iOS 9 oder Android 7.

Kann die Bluetooth-Verbindung deaktiviert werden?
Ja, das Ledger Nano X kann immer mit dem mitgelieferten USB-Kabel verwendet werden. Halten Sie einfach beide Tasten gedrückt, um auf das Control Center (Kontrollzentrale) zuzugreifen, wo Bluetooth direkt deaktiviert werden kann. Schließen Sie dann das USB-Kabel an Ihren Desktop-Computer an.

Kann ich mein Ledger Nano X über Bluetooth mit einem Computer verbinden? 
Nein, das ist derzeit nicht möglich. Wir werden diese Funktion aber möglicherweise zu einem späteren Zeitpunkt hinzufügen.

Mein Ledger Nano X zeigt den Bootloader-Modus an
Der Bootloader-Modus wird aufgerufen, nachdem die Taste neben dem USB-Anschluss 5 Sekunden lang gedrückt wurde. Sie müssen warten, bis sich das Gerät automatisch ausschaltet. Schalten Sie dann den Ledger Nano X ganz normal ein, indem Sie auf die Taste neben dem USB-Anschluss drücken, bis das Ledger-Logo erscheint (etwa 2 Sekunden).

Wie lang ist die Lebensdauer des Akkus? Ist der Akku wiederaufladbar?
Ledger Nano X hat einen 100-mAh-Akku. Das Gerät hält mehrere Stunden im Betrieb und einige Monate im Leerlauf mit einer vollen Aufladung. Der Akku kann ganz einfach wieder aufgeladen werden, indem der USB-C-Anschluss mit dem mitgelieferten Kabel an den USB-Anschluss eines Laptops oder Desktop-Computers angeschlossen wird. Der Akku kann nicht ausgetauscht werden. Er ist auf die Lebensdauer von 5 Jahren ausgelegt.

Kann Ledger Nano X alleine betrieben werden?
Ledger Nano X erfordert entweder einen Desktop-Computer (mindestens 64-Bit Windows 8.1, macOS 10.10 oder 64-Bit Linux) oder ein Smartphone (mindestens iOS 9 oder Android 7), um Apps zu installieren, Konten hinzuzufügen, Kontostände zu überprüfen und sichere Transaktionen zu verwalten.

Kapazität

Wie viele Apps können auf dem Gerät installiert werden?
Ledger Nano X unterstützt bis zu 100 gleichzeitig installierte Apps. Im Vergleich zum Ledger Nano S steht fünfmal mehr Speicherplatz für Apps zur Verfügung, wobei die Anzahl der Apps, die installiert werden können, von der Größe der Apps abhängt.

Welche Apps unterstützt Ledger Nano X?
Standardmäßig laufen alle auf dem Ledger Nano S unterstützten Apps auch auf dem Ledger Nano X, wenn Sie das USB-Kabel und einen Desktop-Computer verwenden. Darüber hinaus lassen sich alle in Ledger Live unterstützten Apps per Bluetooth steuern, und Entwicklern von Drittanbieter-Apps steht ein SDK für zusätzlichen Bluetooth-Support zur Verfügung.

Welches Ledger-Gerät ist das richtige für Sie?

Brauchen Sie Hilfe bei der Auswahl? Schauen Sie sich diesen Hardware-Wallet-Vergleich an.

Wird das Ledger Nano X das Ledger Nano S ersetzen?
Das Ledger Nano S wird neben dem Ledger Nano X weiterhin zu einem attraktiven Preis erhältlich sein. Beide Modelle haben ihre eigenen Vorteile, ergänzen sich gegenseitig und richten sich an unterschiedliche Nutzertypen. Man könnte einen Ledger Nano X verwenden, um seine Kryptowährungen unterwegs zu verwalten, und seinen Ledger Nano S zu Hause oder in einem Tresor als Backup aufbewahren. Daher wird Ledger Nano S in Zukunft weiterhin vollständig unterstützt.

Ist der Ledger Nano X leistungsstärker als der Ledger Nano S?
Der Secure Element Chip im Ledger Nano X (ST33) ist leistungsstärker als der im Ledger Nano S (ST31). Das Ledger Nano X ist im Vergleich zum Ledger Nano S etwas reaktionsschneller, auch wenn seine Leistung im Allgemeinen vergleichbar ist.

Kann der Ledger Nano X verwendet werden, um Kryptowährungen in einem Ledger Nano S zu verwalten?
Ja. Durch die Wiederherstellung eines neuen Ledger Nano X aus einer bestehenden 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase kann es die gleichen Kryptowährungen verwalten. Der Ledger Nano X kann unterwegs eingesetzt werden, während sich der Ledger Nano S als Backup für zu Hause oder in einem Tresor eignet.

Unterscheidet sich die Architektur des Ledger Nano X von der des Ledger Nano S?
Die Architektur des Ledger Nano X ist eine Weiterentwicklung der Architektur des Ledger Nano S, dank des ST33 Secure Element-Chips. Dieser sichere Chip verfügt nicht nur über mehr Speicher, sondern ist auch direkt mit dem Display und den Tasten verbunden, was zu einer besseren Hardware-Architektur führt.

Technische Fragen

Wie groß ist das Display?
Das Display des Ledger Nano X hat doppelt so viele Pixel wie das des Ledger Nano S: 128x64 anstelle von 128x32. Auf dem größeren Display lassen sich Transaktionsdetails und Empfängeradressen leichter verifizieren. Außerdem erhöht es die allgemeine Benutzerfreundlichkeit des Geräts.

Was sind die Voraussetzungen für die Verwendung des Ledger Nano X?
Das Ledger Nano X benötigt einen USB-Anschluss, an den das USB-C-Kabel angeschlossen wird. Jeder strombetriebene USB-Anschluss kann zum Aufladen verwendet werden. Das Gerät erfordert einen Desktop-Computer (mindestens 64-Bit Windows 8, macOS 10.8 oder 64-Bit Linux) oder ein Smartphone (mindestens iOS 9 oder Android 7).

Ist der Ledger Nano X wasserdicht?
Der Ledger Nano X ist nicht als wetterfest eingestuft. Ein Gerät, das mit Flüssigkeit in Berührung gekommen ist, sollte sofort ausgeschaltet und gründlich getrocknet werden, bevor es erneut verwendet wird.

Welche Bluetooth-Version verwendet der Ledger Nano X?
Bluetooth Low Energy 5.0.

Wie hoch/niedrig sind die sicheren und empfohlenen Betriebstemperaturen des Ledger Nano X?
Zwischen 0° und 40° C (32-104° F).

Ist der Ledger Nano X mit dem Ledger Live Desktop kompatibel?
Ja, schließen Sie den Ledger Nano X einfach mit dem mitgelieferten USB-Kabel an. Die Bluetooth-Desktop-Kompatibilität ist noch nicht verfügbar, aber wir arbeiten daran.

Kann der Ledger Nano X über die mobile App aktualisiert werden?
Ja, die Ledger Live Mobile App verfügt über einen funktionalen Gerätemanager. Sie können auf Ihrem Smartphone Apps installieren. Die Firmware-Update-Funktion ist noch nicht verfügbar.

Wie lautet die Sicherheitszertifizierung des Secure Elements im Ledger Nano X?
Das Secure Element ist mit CC EAL5+ eingestuft.

Für erfahrene Benutzer
Sie können auf das JTAG des ungesicherten Chips auf dem Ledger Nano X zugreifen, um die geladene Firmware zu überprüfen. Bitte beachten Sie, dass der JTAG-Kanal beim Starten einer unterzeichneten Anwendung dauerhaft geschlossen wird und nicht erneut geöffnet werden kann.

Besitzer eines Ledger Nano S oder Ledger Blue

Sind frühere Ledger-Geräte auch mit Ledger Live Mobile kompatibel?
Android-Benutzer können das Kabel-Set für unterwegs verwenden, um ihr Ledger Nano S oder Ledger Blue mit ihrem Smartphone zu verbinden. iPhone-Benutzer haben aufgrund von Einschränkungen des Lightning-Ports des iPhones leider weniger Glück. Sie können das Ledger Nano X kaufen, um sichere Transaktionen unterwegs zu verwalten.

Wie kann man Kryptowährungen von einem anderen Ledger-Gerät auf ein Ledger Nano X übertragen?
Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Stellen Sie ein neues Ledger Nano X aus einer bestehenden 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase wieder her. Mehr erfahren...
  • Richten Sie den Ledger Nano X als neues Gerät ein und senden Sie Ihre Kryptos mit Ledger Live.

Bestellungen und Versand

Ab wann wird der Ledger Nano X ausgeliefert?
Der Ledger Nano X ist ab dem 28. Mai 2019 verfügbar. Sobald Ihre Bestellung versandt wurde, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einer Tracking-Nummer.

Wann wird meine Zahlung bearbeitet?
Die Zahlungen werden bei Auftragserteilung bearbeitet.

Kann ich meine Bestellung nach der Aufgabe stornieren?
Ja. Bestellungen, die noch nicht versandt wurden, können Sie einfach stornieren, indem Sie sich an den Ledger-Kundenservice wenden.

Antworten auf häufige Fragen zum Ledger Nano X