In Ledger Live Belohnungen für das Cosmos (ATOM)-Staking verdienen

Verdienen Sie Cosmos-Delegationsbelohnungen, indem Sie Ihre ATOM-Tokens an Validatoren in Ledger Live delegieren. Dadurch verdienen Sie Cosmos-Delegationsbelohnungen, und profitieren gleichzeitig von der Sicherheit Ihrer Ledger-Hardware-Wallet. Erfahren Sie, wie Delegation funktioniert >

Bevor Sie starten

Fügen Sie Ihr Cosmos-Konto hinzu

  1. Installieren Sie die neueste Version der Cosmos-App (mindestens 2.16.0) auf Ihrem Ledger-Gerät.
  2. Fügen Sie Ihr Cosmos-Konto hinzu, indem Sie auf der Seite „Accounts“ (Konten) auf „Add account“ (Konto hinzufügen) klicken. Weitere Informationen
  3. Erhalten Sie Cosmos in Ihrem Konto. Weitere Informationen

Delegieren Sie Ihre Assets

 Wie Delegation funktioniert

Wenn Sie Ihre ATOM-Tokens an einen Validator delegieren, können Sie Belohnungen verdienen. Delegierte ATOM-Tokens können nicht gesendet werden.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Earn rewards“ (Belohnungen verdienen) auf Ihrer Cosmos-Kontoseite.  
    Screenshot_2020-08-19_at_15.39.58.png
  2. Klicken Sie auf „Continue“ (Weiter), um Ihre Assets zu delegieren, nachdem Sie das Informationsfenster gelesen haben.
    Screenshot_2020-08-19_at_15.40.27.png
  3. Geben Sie den Betrag in ATOM ein, den Sie delegieren möchten. Je mehr Tokens Sie delegieren, desto höhere Belohnungen können Sie erhalten.
    • Sie müssen einen zu delegierenden Betrag und den Validator, an den Sie delegieren möchten, auswählen.
    • Nur die Validatoren, die zu den Top 125 gehören, können Belohnungen verteilen. Wenn ein Validator aus den Top 125 herausfällt, wird er keine Blöcke mehr validieren und somit auch keine Belohnungen mehr verteilen können.
    • Sie können bis zu fünf Validatoren in einem einzigen Delegationsvorgang auswählen.
    • Sie können einen bestehenden Validator in Ihrer Liste auswählen, um der bereits bestehenden Delegation weitere ATOM-Tokens hinzuzufügen.
      Screenshot_2020-08-19_at_15.41.11.png
  4. Klicken Sie dann auf „Continue“ (Weiter).
  5. Verifizieren und bestätigen Sie den Delegationsvorgang auf Ihrem Ledger-Gerät.
    • Öffnen Sie die Cosmos-App, nachdem Sie Ihr Gerät verbunden und entsperrt haben.
    • Drücken Sie die rechte Taste, um alle Details des Vorgangs zu überprüfen: Ressource, Betrag, Validatorinformationen.
    • Drücken Sie beide Tasten, um über „Accept and send“ den Vorgang anzunehmen und die Coins zu senden. Wählen Sie „Reject“ (Ablehnen), um den Vorgang abzubrechen.
      Screenshot_2020-08-19_at_15.42.20.png
  6. Der Delegationsvorgang wird dann bestätigt.
  7. Eine Liste der aktuellen Delegationen ist auf dem Bildschirm der Kontoinformationen verfügbar.Screenshot_2020-08-19_at_15.43.20.png

Hinweis: Wenn Sie Ihre ATOM-Tokens delegieren, werden diese gesperrt bleiben. Nach Beenden einer Delegation können Ihre ATOM-Tokens in den folgenden 21 Tagen nicht verwendet werden.

 Delegieren Sie Ihre Vermögenswerte an einen zusätzlichen Validator

Wenn Sie Ihre Vermögenswerte bereits delegieren und Ihr ATOM an einen weiteren Validator delegieren möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Add (Hinzufügen) im Abschnitt Delegation(s) (Delegationen).
morevalidator.png

Belohnungen einfordern

So können Sie Ihre Belohnungen einfordern

  1. Wenn sie verfügbar sind, können Sie Ihre Belohnungen über die Schaltfläche „Claim rewards“ (Belohnungen einfordern) erhalten oder in der Optionsliste über „Manage“ (Verwalten) beanspruchen.
    • Beachten Sie, dass die Schaltfläche „Manage“ (Verwalten) spezifisch für einen Validator ist, während Sie mit der Schaltfläche „Claim rewards“ (Belohnungen beanspruchen) den Validator auswählen können.
    • Für das Beanspruchen von Belohnungen fällt eine Gebühr an. Eine Warnmeldung wird angezeigt, wenn die Gebühr für eine Belohnung höher ist als die Belohnung selbst.
      Screenshot_2020-08-26_at_10.25.07.png
  2. Für das Einfordern von Belohnungen von einem Validator stehen zwei Optionen zur Verfügung:
    • „Cash in“ (Beanspruchen): Der Belohnungsbetrag wird Ihrem verfügbaren Kontostand gutgeschrieben.
    • „Compound“ (Zusammenlegen): Der Belohnungsbetrag wird an denselben Validator zurückdelegiert.
      Screenshot_2020-08-26_at_10.27.15.png 
  3. Klicken Sie dann auf „Continue“ (Weiter).
  4. Verifizieren und bestätigen Sie das Beanspruchen der Belohnung auf Ihrem Ledger-Gerät.
    • Öffnen Sie die Cosmos-App, nachdem Sie Ihr Gerät verbunden und entsperrt haben.
    • Drücken Sie die rechte Taste, um alle Details des Vorgangs, wie Gebühren und Validatorinformationen, zu überprüfen.
    • Drücken Sie beide Tasten, um über „Accept and send“ den Vorgang anzunehmen und die Coins zu senden. Wählen Sie „Reject“ (Ablehnen), um den Vorgang abzubrechen.
      Screenshot_2020-08-26_at_10.31.52.png
  5. Die Einforderung der Belohnung wird dann bestätigt.

Delegation Ihrer Assets aufheben

  Wie das Aufheben einer Delegation funktioniert

Sie können das delegierte Asset bei Bedarf zurückfordern.

  1. Klicken Sie in der Delegationsliste auf die Option „Undelegate“ (Delegation aufheben), die über die Schaltfläche „Manage“ (Verwalten) des Validators verfügbar ist.
    Screenshot_2020-08-26_at_10.33.19.png
  2. Wählen Sie den Betrag aus, den Sie nicht mehr delegieren möchten, und beachten Sie bitte folgendes:
    • Ausstehende Belohnungen werden automatisch ausgezahlt.
    • Der nicht delegierte Betrag wird für 21 Tage gesperrt bevor er auf Ihr verfügbares Guthaben übertragen wird.
      Screenshot_2020-08-26_at_10.33.55.png
  3. Klicken Sie dann auf „Continue“ (Weiter).
  4. Verifizieren und bestätigen Sie die Aufhebung der Delegation auf Ihrem Ledger-Gerät.
    • Öffnen Sie die Cosmos-App, nachdem Sie Ihr Gerät verbunden und entsperrt haben.
    • Drücken Sie die rechte Taste, um alle Details des Vorgangs zu überprüfen: Gebühren, aufzuhebender Delegationsbetrag, Validator-Informationen.
    • Drücken Sie beide Tasten, um über „Accept and send“ den Vorgang anzunehmen und die Coins zu senden. Wählen Sie „Reject“ (Ablehnen), um den Vorgang abzubrechen.
      Screenshot_2020-08-26_at_10.34.30.png
  5. Die Aufhebung der Delegation wird dann bestätigt.
  6. Der Countdown für die 21 Tage der Delegationsaufhebung wird in der Liste der „Undelegation(s)“ angezeigt. Sie können bis zu 7 Aufhebungsvorgänge gleichzeitig haben.
    Screenshot_2020-08-26_at_10.35.19.png

Hinweis: Wenn Sie die Delegation Ihrer Assets aufheben, werden Ihre ausstehenden Belohnungen automatisch angefordert und ausgezahlt. Dadurch wird keine Transaktion erstellt.

Ihre Assets erneut delegieren

 Wie eine erneute Delegation funktioniert

Sie können Ihre Assets an einen anderen Validator erneut delegieren, ohne die erforderliche Sperrfrist von 21 Tagen abzuwarten.

  1. Klicken Sie in der Delegationsliste auf die Option „Redelegate“ (Erneut delegieren) , die über die Schaltfläche „Manage“ (Verwalten) des Validators verfügbar ist.
    Screenshot_2020-08-26_at_10.36.13.png
  2. Klicken Sie auf „Continue“ (Weiter), um Ihre Assets zu delegieren, nachdem Sie das Informationsfenster gelesen haben.
    Screenshot_2020-08-26_at_10.37.48.png
  3. Wählen Sie einen neuen Validator und den Betrag aus, den Sie erneut delegieren möchten.

    Screenshot_2020-08-26_at_10.38.18.png
  4. Klicken Sie dann auf „Continue“ (Weiter).
  5. Verifizieren und bestätigen Sie die erneute Delegation auf Ihrem Ledger-Gerät.
    • Öffnen Sie die Cosmos-App, nachdem Sie Ihr Gerät verbunden und entsperrt haben.
    • Drücken Sie die rechte Taste, um alle Details des Vorgangs zu überprüfen: Betrag, der erneut delegiert werden soll, Gebühren, Quelle und Ziel des Validators.
    • Drücken Sie beide Tasten, um über „Accept and send“ den Vorgang anzunehmen und die Coins zu senden. Wählen Sie „Reject“ (Ablehnen), um den Vorgang abzubrechen.
      Screenshot_2020-08-26_at_10.39.01.png
  6. Die erneute Delegation wird dann bestätigt.
  7. Sie werden den neu ausgewählten Validator in der Liste "Delegation(s)" finden. Beachten Sie, dass Sie diese ATOM-Tokens danach 21 Tage lang nicht erneut delegieren können.

Hinweis: Wenn Sie Ihre Assets erneut delegieren, werden Ihre ausstehenden Belohnungen automatisch angefordert und ausgezahlt. Dadurch wird keine Transaktion erstellt.

Risiko bei Cosmos-Delegationen


Die Cosmos-Blockchain kann Validatoren, die ihre Arbeit nicht ordnungsgemäß erledigen, durch ein Event namens
„Slashing“ bestrafen. Dies führt dazu, dass Sie einen Teil Ihrer ATOM-Tokens verlieren.

  • Wenn ein Validator mit einem Slashing bestraft wird, werden diejenigen, die ihre ATOM-Tokens an ihn delegieren, auch bestraft.
  • Ab dem 20. April 2020 kann der im Slashing abgezogene Betrag zwischen 0,01 % und 5 % des delegierten ATOM-Betrags variieren. Dies kann sich ändern. Die Belohnungen sind davon nicht betroffen.
  • Da sie einen Teil ihrer ATOM-Tokens verlieren können, empfehlen wir unseren Nutzern dringend, die Validatoren zu recherchieren, an die sie delegieren wollen. Ledger haftet nicht für im Slashing verlorene ATOM-Tokens.

War dieser Beitrag hilfreich?