Hüten Sie sich vor Phishing-Angriffen, Ledger wird niemals nach den 24 Wörtern Ihrer Wiederherstellungsphrase fragen. Teilen Sie diese nie mit anderen. Weitere Informationen

Automatische Überprüfung nicht verfügbar

Wenn Sie eine Ethereum-Adresse in Ledger Live eingeben, die vollständig in Klein- oder Großbuchstaben geschrieben ist, wird die Meldung „Automatische Überprüfung ist für diese Adresse nicht verfügbar“ angezeigt. Bitte überprüfen Sie die Adresse sorgfältig und senden Sie zuerst eine kleine Testtransaktion.

Warum diese Nachricht angezeigt wird

Ethereum-Adressen können automatisch auf Tippfehler geprüft werden, wenn sie gemischt klein- und großgeschrieben sind, wie in EIP-55 angegeben. Die Mischung aus Klein- und Großbuchstaben kodiert eine Prüfsumme, mit der Ledger Live feststellen kann, ob die Adresse eine gültige Ethereum-Adresse ist. 

Auch wenn die meisten Wallet-Anwendungen und -dienste EIP-55 unterstützen, kann es vorkommen, dass Sie auf eine Anwendung stoßen, die dies nicht tut. Ledger Live informiert Sie mit einer speziellen Meldung.

Wird bei einer Ethereum-Wallet-Adresse zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden?

Ethereum und EVM-Apps unterscheiden nicht zwischen Groß- und Kleinschreibung. Dies bedeutet, dass die Groß- und Kleinschreibung keine Rolle spielt, solange die genauen Zeichen korrekt sind. Bei dem Netzwerk wird die Groß- und Kleinschreibung nicht berücksichtigt. A ist dasselbe wie a. B ist dasselbe wie b.

Senden Sie Ihre Transaktion auf sichere Weise

  • Überprüfen Sie die Adresse nach der Eingabe.
  • Senden Sie eine kleine Testtransaktion, bevor Sie mit größeren Beträgen weitermachen.
  • Weitere bewährte Verfahren für die Transaktionssicherheit finden Sie unter in diesem Artikel.

War dieser Beitrag hilfreich?