Support Dokumente

Ledger Live auf mehreren Geräten verwenden

Die Ledger Live-Anwendung kann auf mehreren Geräten (Computer, Smartphones) gleichzeitig installiert und verwendet werden. Ihre Konten und Einstellungen müssen auf jedem Gerät eingerichtet werden.

Ledger Live speichert Ihre Daten lokal 

Ledger Live speichert Ihre Informationen nicht auf einem zentralen Ledger-Server. Jede Installation von Ledger Live ist unabhängig. Ihre Konten, Ihr Passwort und Ihre Einstellungen werden lokal auf Ihrem Computer oder Smartphone gespeichert.

Ledger Live synchronisiert nur Ihren Operationsverlauf und Ihr Guthaben auf der Blockchain. Deshalb müssen Sie auf jedem Gerät die Einrichtung abschließen, ein Passwort wählen und Ihre Konten hinzufügen Lokale Änderungen an Ihren Einstellungen, Lieblingskonten und Kontonamen werden ebenfalls nicht synchronisiert.

Einrichten von Ledger Live auf einem anderen Gerät

  1. Lade Sie sich die neueste Version von Ledger Live herunter und installiere sie diese.
  2. Wählen Sie Nano verbinden im Menü Habe bereits eine WiederherstellungsphraseSie sollten Ihr Ledger-Gerät bereits eingerichtet haben, als Sie Ledger Live zum ersten Mal installiert haben.
  3. Ledger Live Desktop: Fügen Sie Ihre Konten hinzu, indem Sie diese Anweisungen befolgen.
    Ledger Live mobile: Wenn Sie Ihre Konten bereits in Ledger Live Desktop haben, können Sie diese importieren, indem Sie Einstellungen > Konten > Kontoexport auf Ihrem Computer aufrufen. Andernfalls fügen Sie sie hinzu, indem Sie diese Anweisungen befolgen.

Ledger Live ist jetzt auf diesem Gerät einsatzbereit. Wenn Sie auf Ihrem Smartphone Konten hinzufügen oder Einstellungen ändern, müssen Sie dies auch auf Ihrem Computer tun und umgekehrt.