Support Dokumente

Token-Tausch oder Migration zum Mainnet

Einige Kryptowährungen sind von einem Token auf ihr eigenes „Mainnet“ (Hauptnetz) migriert. Das Senden der Mainnet-Version an Ihre Ledger-Hardware-Wallet führt zu einem Verlust, wenn die Mainnet-Version nicht unterstützt wird.

Recherchieren Sie, bevor Sie investieren

Führen Sie vor dem Kauf und der Verwaltung von Kryptowährungen Ihre eigenen Recherchen durch. Um welche Art von Kryptowährung handelt es sich? Ist es ein Token? Wenn ja, auf welcher Blockchain wird der Token ausgegeben? Soll der Token später auf seine eigene Blockchain (Mainnet) migriert werden?

Finden Sie heraus, welche Wallets die Token- und Mainnet-Versionen der Kryptowährung unterstützen. Erfahren Sie hier, welche Kryptowährungen von Ledger unterstützt werden.

Wenn Ihr Ledger-Gerät nur die Token-Version einer Kryptowährung unterstützt, können Sie es nicht für die Verwaltung der Mainnet-Version verwenden. Wenn Sie trotzdem die Mainnet-Version an Ihr Ledger-Gerät senden, wird sie verloren gehen.

  Unterstützte Token-Typen

Eine Liste der unterstützten Token-Typen und der dazugehörigen Wallets finden Sie in diesem Artikel.

Verwalten Sie Ihre Kryptowährung mit Sorgfalt

  • Informieren Sie sich über eine Kryptowährung, bevor Sie sie kaufen.
  • Finden Sie heraus, mit welchen Wallets Sie sie verwalten können.
  • Überprüfen Sie regelmäßig die Community-Websites auf mögliche Mainnet-Migrationen.
  • Wenden Sie sich an die entsprechende Community, wenn Sie Fragen zur Migration auf das Mainnet haben.
  • Senden Sie immer zunächst einen kleinen Betrag, bevor Sie größere Beträge senden.