Support Dokumente

Mehrere Ledger-Geräte verwenden

Die Ledger Live-Anwendung kann mit mehreren Ledger-Geräten verwendet werden. Sie können entweder selbst mehrere Geräte verwenden oder einen Computer mit mehreren Personen teilen, die jeweils ein Gerät besitzen.

Konten von mehreren Geräten aus hinzufügen

Ein Ledger-Gerät ermöglicht den Zugriff auf die Kryptowährungskonten, die mit der 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase verbunden sind, mit der es konfiguriert wurde.  

Geräte mit unterschiedlichen Wiederherstellungsphrasen

Wenn Sie mehrere Geräte mit unterschiedlichen Wiederherstellungsphrasen eingerichtet haben, kontrolliert jedes Gerät einen anderen Satz von Konten. In diesem Fall sollten Sie diese Tipps befolgen:

  • Fügen Sie zunächst die Konten hinzu, die mit dem ersten Gerät verknüpft sind, und wiederholen Sie den Vorgang für Ihre anderen Geräte.
  • Benennen Sie die Konten so, dass Sie wissen, zu welchem Gerät diese gehören, vorausgesetzt, Sie haben die Geräte beschriftet.
  • Verbinden Sie beim Senden oder Empfangen immer das Gerät, das das ausgewählte Konto kontrolliert. 

Geräte mit der gleichen Wiederherstellungsphrase

Wenn Sie ein Gerät eingerichtet haben und dieselbe Wiederherstellungsphrase auf einem anderen Gerät wiederhergestellt haben, steuern beide Geräte dieselben Konten. In diesem Fall können beide Hardware-Wallets austauschbar mit Ledger Live verwendet werden. Sie können mit jedem der beiden Geräte ohne weiteres Konten hinzufügen sowie Transaktionen überprüfen und unterzeichnen.

Gemeinsame Nutzung eines Computers mit mehreren Personen

Um einen Computer mit mehreren Besitzern eines Ledger-Geräts zu benutzen:

  • Fügen Sie für jede Person ein Benutzerkonto in Ihrem Betriebssystem hinzu.
  • Loggen Sie sich in Ihr privates Benutzerkonto ein, um Ledger Live mit Ihrem/Ihren Hardware-Wallet(s) zu verwenden.