Support Dokumente

Sicheren Sie Ihre Wiederherstellungsphrase und Ihren PIN-Code

Die Produkte von Ledger verfügen über eine Kombination aus Hardware- und Software-Sicherheitsfunktionen, die Ihre Kryptowährungen vor potenziellen Angriffen schützen. Befolgen Sie die nachstehenden Richtlinien, um von dem optimalen Sicherheitsniveau Ihren Ledger Nano S-Geräts zu profitieren.

Sicheren Sie Ihre 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase

Ihre  24-Wort-Wiederherstellungsphrase  ist die   einzige Sicherung Ihrer privaten Schlüssel  . Mit ihr können Sie die privaten Schlüssel  wiederherstellen, die Ihnen den Zugriff auf Ihre Kryptowährungen ermöglichen, falls Sie den Zugang zu Ihrem Ledger-Gerät verlieren. Die Wiederherstellungsphrase wird manchmal auch als (mnemonischer) Seed bezeichnet.

Jeder, der Ihre Wiederherstellungsphrase erhält, kann Ihre Kryptowährungen stehlen. Ledger speichert Ihre privaten Schlüssel nicht und fragt auch nie danach.

  • Vergewissern Sie sich immer, dass Sie die 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase dem Bildschirm des Geräts entnehmen.
  • Überprüfen Sie immer die Schreibweise und die Position jedes Wortes der Wiederherstellungsphrase in der Liste. 
  • Bewahren Sie Ihren Wiederherstellungszettel an einem sicheren Ort auf, um zu verhindern, dass Sie diesen versehentlich verlieren oder vernichten.
  • Bewahren Sie die Kopien der Wiederherstellungsphrase immer an einem sicheren Ort auf, der nicht einsehbar ist.
  • Geben Sie Ihre 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase niemals in irgendeiner Form an Andere weiter.
  • Geben Sie Ihre Wiederherstellungsphrase niemals auf einem anderen Gerät als auf Ihrer Hardware-Wallet ein.
  • Machen Sie niemals ein Foto von der 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase.

Sicheren Sie Ihren PIN-Code

Während des Einrichtungsprozesses wählen Sie einen PIN-Code aus.

  • Wählen Sie diesen PIN-Code immer selbst aus.
  • Geben Sie Ihren PIN-Code immer außer Sichtweite Anderer ein.
  • Änderen Sie bei Bedarf Ihren PIN-Code. Weitere Informationen
  • Denken Sie daran, dass ein dreimal nacheinander falsch eingegebener PIN-Code das Gerät automatisch zurücksetzt.
  • Verwenden Sie niemals einen einfachen PIN-Code wie 0000, 123456, oder 55555555.
  • Geben Sie Ihren PIN-Code niemals an andere Personen weiter.
  • Verwenden Sie niemals einen PIN-Code, den Sie nicht selbst gewählt haben.
  • Speichern Sie Ihren PIN-Code niemals auf einem Computer oder Smartphone.

Weitere Informationen

Tipps für optimale Kontosicherheit

War dieser Beitrag hilfreich?