Support Dokumente

Richten Sie Ihren Ledger Nano S ein

Richten Sie Ledger Nano S als neues Gerät ein, um loszulegen. Ihr Gerät generiert neue private Schlüssel, die Zugriff auf Ihre Kryptowährungen bieten. Außerdem sollten Sie sich Ihre 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase notieren, die einzige Möglichkeit zur Wiederherstellung Ihrer privaten Schlüssel.

Stellen Sie Ihr Gerät mit Hilfe einer Wiederherstellungsphrase und die damit verknüpften privaten Schlüssel wieder her. Weitere Informationen >

Was Sie dafür brauchen

  • Ledger Nano S mit dem mitgelieferten Micro-USB-Kabel.
  • Computer (mindestens Windows 8.1 (64-bit), macOS 10.10, oder Linux) mit Internetanschluss.
  • Die Ledger Live-Anwendung, heruntergeladen und installiert.​

Video-Anleitungen

Schritt für Schritt

Ledger Live bietet interaktive Installationshinweise. Starten Sie die App, um loszulegen.

Schritt 1. Als neues Gerät einrichten
  1. Schließen Sie den Ledger Nano S über das mitgelieferte USB-Kabel an Ihrem Computer an. Ihr Gerät sollte „Welcome to Ledger Nano S“ (Willkommen bei Ledger Nano S) anzeigen. Bitte kontaktieren Sie uns , wenn das Gerät sofort nach einem PIN-Code fragt. Es ist möglicherweise nicht sicher, dieses Gerät weiterhin zu benutzen.
  2. Drücken Sie die linke oder rechte Taste, um durch die Bildschirmanweisungen zu navigieren. 
  3. Drücken Sie beide Tasten gleichzeitig, um die Option „Set up as new device“ (Als neues Gerät einrichten) zu wählen.
Schritt 2. Wählen Sie Ihren PIN-Code aus
  1. Drücken Sie beide Tasten, wenn „Choose PIN code“ (PIN-Code wählen) auf dem Gerät angezeigt wird.
  2. Drücken Sie die rechte oder linke Taste, um die erste Ziffer Ihres PIN-Codes auszuwählen.
  3. Drücken Sie beide Tasten, um eine Ziffer zu bestätigen.
  4. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie 4 bis 8 Ziffern eingegeben haben.
  5. Wählen Sie das Häkchen (✓) aus und drücken Sie beide Tasten, um den PIN-Code zu bestätigen. 
    Nutzen Sie das Rücktaste-Symbol, um eine Ziffer zu löschen. 
  6. Bestätigen Sie Ihren PIN-Code, indem Sie ihn noch einmal eingeben.

  Sicherheitstipps

  • Wählen Sie Ihren eigenen PIN-Code. Mit diesem Code wird Ihr Gerät entsperrt.
  • Ein 8-stelliger PIN-Code bietet ein Höchstmaß an Sicherheit.
  • Verwenden Sie niemals ein Gerät, das mit einem PIN-Code und/oder einer Wiederherstellungsphrase geliefert wurde.
  • Wenden Sie sich im Zweifelsfall an den Ledger-Kundenservice.
Mehr erfahren
Schritt 3. Schreiben Sie sich Ihre Wiederherstellungsphrase auf

Ihre 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase wird nun Wort für Wort auf dem Bildschirm des Ledger Nano S angezeigt. Die Wiederherstellungsphrase ist das einzige Backup Ihrer privaten Schlüssel. Sie wird nur einmal angezeigt.

  1. Nehmen Sie den leeren Wiederherstellungszettel, der in Verpackung mitgeliefert wurde.
  2. Schreiben Sie das erste Wort (Word #1) auf den Wiederherstellungszettel. Vergewissern Sie sich, dass Sie es korrekt in Position 1 eingetragen haben.
  3. Drücken Sie die rechte Taste, um zum zweiten Wort zu wechseln (Word #2). Schreiben Sie es an Position 2 auf dem Wiederherstellungszettel. Vergewissern Sie sich, dass Sie es richtig kopiert haben. Wiederholen Sie den Vorgang bis zum vierundzwanzigsten Wort (Word #24).
  4. Drücken Sie beide Tasten, um Ihre Wiederherstellungsphrase zu bestätigen.
  5. Wählen Sie das gewünschte Wort aus, indem Sie mit der linken oder rechten Taste navigieren. Bestätigen Sie das Wort durch Drücken beider Tasten. Wiederholen Sie diesen Schritt für jedes gewünschte Wort.
  6. Ihr Gerät zeigt „Processing“ (In Bearbeitung)  und dann „Your device is now ready“ (Ihr Gerät ist nun einsatzbereit), wenn Sie den Einrichtungsvorgang erfolgreich abgeschlossen haben.
  7. Drücken Sie beide Tasten, um die Dashboard-Seite aufzurufen. Über das Dashboard können Sie auf die Apps und Einstellungen auf Ihrem Gerät zugreifen.

  Sicherheitstipps

  • Jeder, der Zugriff auf Ihre Wiederherstellungsphrase hat, kann Ihre Vermögenswerte entwenden. Bewahren Sie sie deshalb sicher auf.
  • Ledger speichert keine Sicherungskopie Ihrer 24 Wörter. 
  • Verwenden Sie niemals ein Gerät, das mit einer Wiederherstellungsphrase und/oder einem PIN-Code geliefert wurde. 
  • Wenden Sie sich im Zweifelsfall an den Ledger Kundenservice.
Mehr erfahren

Wichtiger Haftungsausschluss:

Wenn ein Benutzer seine Ledger-Wallet zum ersten Mal erhält, muss er sie immer mit folgenden Schritten initialisieren:

  • Einschalten des Geräts
  • Erzeugen eines PIN-Codes
  • Erzeugen von 24 Wörtern

Wenn ein Benutzer ein Gerät erhält, das eine bereits ausgefüllte Wiederherstellungsphrase oder einen PIN-Code enthält, sollte er das Gerät nicht verwenden, da dies bedeutet, dass das Gerät möglicherweise bereits von jemand anderem verwendet wurde. Ledger wird niemals einen PIN-Code oder eine Wiederherstellungsphrase mit dem Produkt bereitstellen oder danach fragen. Unter diesen Umständen muss sich der Benutzer an den Ledger-Kundendienst wenden.

Ihr Gerät ist bereit!