Hüten Sie sich vor Phishing-Angriffen, Ledger wird niemals nach den 24 Wörtern Ihrer Wiederherstellungsphrase fragen. Teilen Sie diese nie mit anderen. Weitere Informationen

Ledger Blue-Handbuch

Das Ledger Blue

Das Ledger Blue verfügt über einen Farb-Touchscreen mit LED-Hintergrundbeleuchtung, einen wiederaufladbaren Lipo-Akku und einen USB-Anschluss. Das Gerät hat eine Einschalttaste, so dass Sie Ihr Ledger Blue einschalten können, ohne es an einen Computer anzuschließen. Das Gerät kann über das USB-Kabel mit einem Computer oder einem Smartphone verbunden werden. Um das Ledger Blue mit allen USB-Anschlüssen kompatibel zu machen, können Sie einen Adapter für unterwegs verwenden.

An alle User von Ledger Blue: Bitte beachten Sie, dass Ledger Blue nicht länger von Ledger unterstützt wird. Das ist wichtig das zu wissen, weil viele Angebote auf dritten Websites wie eBay bieten die Geräte fälschlicherweise als hervorragende Krypto-Wallets an. Wir entschuldigen uns für die etwaige Verwirrung die dadurch ausgelöst werden könnte und empfehlen Ihnen, auf eines unserer neueren, unterstützten Geräte zuzugreifen, für optimale Sicherheit und Bedienbarkeit.


Screen_Shot_2018-01-17_at_15.07.18.png


Erste Schritte

Laden Sie Ledger Live, die Begleit-App, auf Ihr Ledger Blue-Gerät herunter, um loszulegen. 

PIN-Code

  1. Drücken Sie die Power-Taste an der Seite des Geräts.
  2. Wenn die Batterie leer ist, schließen Sie Ihr Ledger Blue-Gerät an einen Computer oder an eine Steckdose an.
  3. Sie können nun wählen:
    Ihr Ledger Blue als neues Gerät mit einem Original-Seed zu konfigurieren
    - Eine vorherige Konfiguration wiederherzustellen

  4. - Wenn Sie ein neues Seed erstellen möchten, wählen Sie „Configure as new device“ (Als neues Gerät konfigurieren)
    - Wenn Sie ein bereits vorhandenes Seed importieren möchten, wählen Sie „Restore Configuration“ (Konfiguration wiederherstellen)
  5. Wählen Sie einen PIN-Code. Je nach Firmware kann die Anzahl der Ziffern variieren. 
  6. Damit der PIN-Code validiert werden kann, müssen auch die 24 Wörter validiert werden.

 

24-Wort-Wiederherstellungsphrase

Von den 24 Wörtern (auch als „Seed“ oder „Wiederherstellungsphrase“ bezeichnet) werden jeweils 4 angezeigt. Sie müssen jedes Wort sorgfältig auf dem Wiederherstellungszettel in der auf dem Bildschirm angezeigten Reihenfolge aufzeichnen. Bitte beachten Sie, dass die 24 Wörter nur einmal während der Initialisierung angezeigt werden. Dieser Schritt ist entscheidend, da die 24 Wörter den Eigentumsnachweis des Kontos sowie die Sicherheitskopie Ihrer Guthaben darstellen.

  1. Schauen Sie nach dem Wiederherstellungszettel, der sich in der Ledger Blue-Verpackung befindet.
  2. Sie müssen die 24 Wörter auf dem Wiederherstellungszettel in der korrekten Reihenfolge aufschreiben. Schreiben Sie zunächst das erste Wort auf (Wort #1). Achten Sie bitte auf die korrekte Schreibweise des Wortes, bevor Sie das nächste aufschreiben.
  3. Schreiben Sie das zweite Wort (Word #2) auf den Wiederherstellungszettel. Achten Sie bitte auf die korrekte Schreibweise des Wortes, bevor Sie das nächste aufschreiben.
  4. Schreiben Sie das dritte Wort (Word #3) auf den Wiederherstellungszettel. Achten Sie bitte auf die korrekte Schreibweise des Wortes, bevor Sie das nächste aufschreiben.
  5. Wiederholen Sie den vorherigen Schritt, bis Sie alle 24 Wörter aufgeschrieben haben.

Bevor Sie fortfahren, sollten Sie die Wörter auf dem Wiederherstellungszettel überprüfen, um sicherzustellen, dass die Reihenfolge und die Schreibweise korrekt sind. Bitte beachten Sie, dass dieser Schritt eine wichtige Sicherheitsmaßnahme ist.

Die 24 Wörter:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die einzige Person sind, die auf Ihre Guthaben zugreifen kann.
  • Sie können Ihre Guthaben wiederherstellen, wenn Sie Ihr Ledger Blue-Gerät verlieren.
  • Werden nur einmal während der Initialisierung angezeigt.
  • Bestätigen Sie die 24 Wörter in Ihrem Ledger Blue durch einen Bestätigungsprozess.

 

BITTE BEWAHREn SIE DEN WIEDERHERSTELLUNGSZETTEL AN EINEM SICHEREN ORT AUF. DER WIEDERHERSTELLUNGSZETTEL ERMÖGLICHT DEN DIREKTEN ZUGRIFF AUF IHRE GUTHABEN.

 

WENN SIE IHRE 24 WÖRTER VERLIEREN, VERLIEREN SIE AUCH DEN ZUGANG ZU IHREN GUTHABEN.

 

TEILEN SIE IHRE 24 WORTE NIEMALS MIT ANDEREN. SPEICHEREN SIE DIESE NICHT AUF IHREM COMPUTER ODER IHREM SMARTPHONE. BITTE SORGEN SIE DAFÜR, DASS DIE 24 WÖRTER SICHER AUFBEWAHRT WERDEN.

Wenn Ihr Ledger Blue die Meldung „Your device is now ready“ (Ihr Gerät ist jetzt bereit) anzeigt, wurde Ihr Gerät konfiguriert.

 

Anwendungen auf Ihrem Ledger Blue

 

Ein Gerät für mehrere Anwendungen

Sie können mehrere Anwendungen wie Bitcoin, Ethereum, XRP und viele andere (Altcoins, Authentifizierung usw.) installieren und deinstallieren. Einige davon werden von Ledger bereitgestellt, andere von anderen Unternehmen.

Standardmäßig sind bereits einige Anwendungen auf dem Ledger Blue installiert:

  • Bitcoin
  • Ethereum
  • FIDO U2F 

Diese Anwendungen können entfernt oder ersetzt werden. Sie können neue Anwendungen über den Ledger Manager hinzufügen, der als kostenloser App Store fungiert, um Ihre Anwendungen herunterzuladen und zu löschen.

Achtung

Beachten Sie bitte, dass Ihr Ledger Blue bis zu 8 Anwendungen gleichzeitig aufnehmen kann. Außerdem können diese über den Ledger Manager laufend geändert werden. Wenn Sie eine Anwendung entfernen, bedeutet das nicht, dass Sie Ihre Coins verlieren. Sobald die Coin-Anwendung neu installiert wurde, können Sie Ihren Kontostand sehen und wieder Transaktionen durchführen.

Ledger-Anwendungen auf Ihrem Computer

Ledger Live

Drittpartei-Anwendungen auf Ihrem Computer 

Es gibt auch zusätzliche Anwendungen, die nicht von Ledger, sondern von Drittparteien zur Verfügung gestellt werden, die mit Ledger Blue verwendet werden können. Ihre privaten Schlüssel verbleiben sicher auf dem Ledger-Gerät, während Sie Transaktionen mit diesen Anwendungen durchfühen.

MyEtherWallet

Folgen Sie der Anleitung zur Installation und Verwendung der Wallet:

Wie Sie MyEtherWallet mit Ihrem Ledger Blue verwenden können.

Es unterstützt:

  • Ethereum (mehrere Adressen und Konten)
  • Ethereum Classic (mehrere Adressen und Konten)
  • Expanse (mehrere Adressen und Konten)
  • Alle ERC20-Tokens (mehrere Adressen und Konten) wie Expanse (EXP), Golem (GNT), Iconomi (ICN), Augur (REP) und Hunderte von Tokens.

GreenBits/GreenAddress

Folgen Sie der Anleitung zur Installation und Verwendung:

Es unterstützt:

Bitcoin

Mycelium (Android)

Um diese Wallet zu verwenden, muss in der Begleitanwendung auf Ihrem Ledger-Gerät die Option „Browser Support“ (Browserunterstützung) auf „NO“ (NEIN) gesetzt sein. Folgen Sie der Anleitung zur Installation und Verwendung:

Wie Sie Ihr Ledger Blue auf Android mit Mycelium verwenden.

Es unterstützt:

  • Bitcoin

Electrum

Um diese Wallet zu verwenden, muss in der Begleitanwendung auf Ihrem Ledger Blue die Option „Browser Support“ (Browserunterstützung) auf „NO“ (NEIN) gesetzt sein. Folgen Sie der Anleitung zur Installation und Verwendung:

Wie Sie Electrum mit Ihrem Ledger Blue verwenden.

Es unterstützt:

  • Bitcoin

Ubiq

Um diese Wallet zu verwenden, muss in der Begleitanwendung auf Ihrem Ledger Blue die Option „Browser Support“ (Browserunterstützung) auf „YES“ (JA) gesetzt sein. Folgen Sie der Anleitung zur Installation und Verwendung:

Wie Sie Ubiq (UBQ) auf Ihrem Ledger Blue installieren und verwenden können.

 

Es unterstützt:

  • Ubiq

War dieser Beitrag hilfreich?