Hüten Sie sich vor Phishing-Angriffen, Ledger wird niemals nach den 24 Wörtern Ihrer Wiederherstellungsphrase fragen. Teilen Sie diese nie mit anderen. Weitere Informationen

Verbinde dein Ledger-Gerät mit Leather Wallet, um Bitcoin-Runen und -Ordinale zu verwalten

In dieser Anleitung wird beschrieben, wie du auf deine Stacks (STX)- und Bitcoin (BTC)-Konten zugreifen kannst, indem du dein Ledger-Gerät mit Leather.io, einer Ledger-kompatiblen Drittanbieter-Wallet, verbindest.

Du kannst Leather nutzen, um Bitcoin Inscritptions, Ordinals, Runes und BRC20-Token zu speichen und zu verwalten.

 Das Ansehen und Verwalten von Bitcoin Runes, Ordinals, Inscriptions und BRC20-Token wird aktuell nicht unterstütz in Ledger Live.

 Was sind Bitcoin Runes?

Runen (engl. Runes) sind fungible Token, die mit Hilfe des Rune-Protokolls auf der Bitcoin-Blockchain erstellt werden, das von Casey Rodarmor entwickelt wurde, der auch für den Ordinals-Standard bekannt ist. Dieses Protokoll nutzt die UTXOs (Unspent Transaction Outputs) von Bitcoin für die Ausgabe und Verwaltung dieser Token und stellt keine separate Netzwerk- oder Layer-2-Lösung dar. Stattdessen bietet es eine schlanke Alternative zu anderen Token-Systemen auf Bitcoin, die darauf abzielt, die Erstellung von „Junk“-UTXOs und die damit verbundenen Kosten zu reduzieren. Runen können nach einem anfänglichen „Ätzprozess“ (engl. "etching"), der die Eigenschaften des Tokens auf der Bitcoin-Blockchain festlegt, geprägt und direkt über Bitcoin-Transaktionen abgewickelt werden. Obwohl Runen noch nicht in Ledger Live unterstützt werden, können sie verwaltet und gehandelt werden, indem man sein Ledger-Gerät mit Xverse Wallet verbindet. Lies weiter, um mehr zu erfahren.

Bevor du startest

  • Stelle sicher, dass du die neueste Version der Stacks (STX)- oder Bitcoin (BTC)-App auf deinem Ledger-Gerät installiert hast, abhängig davon, auf welches Konto du zugreifen willst.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Ledger Live schließen, da es zu Konflikten mit der Leather.io-Wallet-Verbindung kommen kann.
  • Vergewissere dich, dass du den Chrome-Browser verwendest, da die Leather. io-Wallet von Firefox nicht unterstützt wird.

Verbinden Sie Ihr Ledger-Gerät mit Leather.io wallet

  1. Installiere die Leather-Erweiterung von leather.io/install-extension
  2. Sobald die Erweiterung installiert ist, wählen Sie Use Ledger (Ledger nutzen).



  3. Vebinde dein Ledger-Gerät mit deinem Computer und öffne die Stacks- oder Bitcoin-App auf deinem Gerät, abhängig davon, auf welches Konto du zugreifen willst.
  4. Wähle "Stacks verbinden" oder "Bitcoin verbinden", wieder je nachdem, auf welches Konto du zugreifen willst.



  5. Sobald die Verbindung hergestellt ist, werden deine Stacks und Bitcoin-Konten zusammen mit allen Bitcoin Ordinals, Inscriptions und Runes in deinem Browser angezeigt.



    Um zum Beispiel Bitcoin Runen zu erhalten, wähle "Empfangen" und nutze die "Runen"-Adresse.


War dieser Beitrag hilfreich?