Hüten Sie sich vor Phishing-Angriffen, Ledger wird niemals nach den 24 Wörtern Ihrer Wiederherstellungsphrase fragen. Teilen Sie diese nie mit anderen. Weitere Informationen

Ich habe BTC von einer Börse an mein Ledger-Gerät gesendet und sehe hohe Netzwerkgebühren

Dieser Artikel erklärt, warum Sie ggf. sehr hohe Netzwerkgebühren sehen, wenn Sie BTC von einer Börse auf Ihrem Ledger-Gerät empfangen.

Hohe Netzwerkgebühren

Sobald Sie BTC von der Börse (z. B. Coinbase oder Binance) erhalten haben, werden ggf. hohe Netzwerkgebühren für die betreffende Transaktion angezeigt. Es ist normal, dass hohe Gebühren für das Empfangen von Börsen angezeigt werden.

Das ist das sogenannte Payment Batching.

Beim Batching werden mehrere Zahlungen (Abhebungen) zu einer einzigen Transaktion zusammengefasst, die mehrere Ausgaben hat. Diese Methode kann den Datenaufwand für die Transaktion – den maßgeblichen Faktor für die Bitcoin-Gebühren – reduzieren. Durch die Zusammenlegung mehrerer Transaktionen zu einer einzigen können der Datenverbrauch und damit auch die Börsengebühren gesenkt werden.

Die Gebühren für diese konsolidierte Transaktion werden in Ledger Live angezeigt, was den Eindruck erwecken kann, dass Sie eine höhere Gebühr bezahlt haben. Beim Kontrollieren des Blocksucherlinks in Ledger Live wird jedoch deutlich, dass die Börse die Transaktionsgebühren durch den gleichzeitigen Versand von BTC an mehrere Adressen/Nutzer der Börse gedeckt hat.

Weitere Informationen zum Payment Batching finden Sie in diesem Artikel.

Wer zahlt die Netzwerkgebühren beim Empfang?

Es ist immer gut, im Hinterkopf zu behalten, dass, wenn Sie in Ledger Live Vermögenswerte empfangen – sei es von Börsen oder nicht –, Sie niemals die Netzwerkgebühren zahlen, die in der Transaktion im Explorer angezeigt werden.

Die Netzwerkgebühren werden immer vom Absender der Transaktion getragen. 

Wenn Sie Geld von einer Börse empfangen, zahlen Sie nur die Abhebungsgebühren, die von der Börse beim Abheben festgelegt werden.

Sehen Sie hohe Netzwerkgebühren beim Senden?

Das Bitcoin-Netzwerk kann gelegentlich stark überlastet sein. Dies kann zu hohen Netzwerkgebühren und dazu führen, dass Ihre gesendeten Transaktionen in der Warteschleife feststecken. 

Wenn Ihre Transaktion feststeckt, lesen Sie diesen Artikel, in dem Sie erfahren, wie Sie sie beschleunigen.

War dieser Beitrag hilfreich?